Mein riesiger Haul – Teil 2

Hallo meine Lieben,

heute kommt der zweite Teil meines Hauls. Die Preise schreibe ich natürlich auch noch dazu, bei einigen Produkten schaue ich aber lieber nochmal nach, bevor ich euch was falsches erzähle!

20151022_224744Maybelline New York Summerkit waterproof: Dieses schöne Set beinhaltet den Colossel Go Extrem waterproof Mascara, Dr.Rescue Nagellackentferner, Augen Make-up Entferner und  die Dream Fresh 8in1 BB Cream in der Farbe apricot.Das Kit hätte normalerweise 9,95€ gekostet, aber ich habe es bei Rossmann gekauft, als es gerade 20% Rabatt auf dekorative Kosmetik gab, deswegen hat es mich nur 7,96€ gekostet. Allein der Mascara kostet ja schon 9,95€, weswegen ich gleich zugeschlagen habe. Die Wimperntusche macht tolle Wimpern, die definiert und gibt Volumen. Genau das, was Frau will, oder? Deswegen hat für mich das Summerkit schon gewonnen, vorallem durch den reduzierten Preis. Natürlich habe ich aber alle Produkte ausprobiert! 😉 Der Nagellackentferner riecht nicht so streng, wie es andere tun und er macht seinen Job gut. Er ist acetonfrei (was mir immer wichtig ist) und bekommt auch dunklere Lacke gut ab, was ja manchmal so eine Sache ist. Finde ich zumindest. Der Make-up Entferner ist richtig toll! Ich habe ihn mir auch gleich in voller Größe gekauft, weil es super einfach ist, Make up zu entfernen. Sogar wasserfestes! Einfach auf ein Wattepat geben und schon ist alles ab. Sowas hatte ich noch nicht oft. Die BB Cream kann ich leider nicht bewerten, weil ich viel zu hell dafür bin, tut mir leid. Aber vielleicht hat sie ja jemand von euch schon mal ausprobiert? Würde mich sehr interessieren, wie ihr die findet 🙂 Insgesamt kann ich euch das Summerkit guten Gewissens weiterempfehlen, da es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat, wie ich finde. Bei Amazon gibt es das übrigens auch noch für 7,95€, falls es euch interessiert 😉

20151022_224948Essence 3in1 Pinsel: Diesen Pinsel finde ich wirklich praktisch. Der schräge Pinsel ist toll, um Lidschatten am oberen und unteren Wimpernkranz aufzutragen. Der Schwamm nimmt Lidschatten gut auf und tut, was er eben tun soll. Der „crease brush“ (crease=Falte) ist toll zum Verblenden und auch für den Augeninnenwinkel. Ich glaube, das war leider eine LE, aber wenn ihr den noch findet, kann ich ihn euch sehr empfehlen 🙂 Der Preis lag ungefähr bei 2,99€

20151022_225130Trend it up Contour & Glide Kajal in der Farbe 030: Dieser Kajal ist mein erstes Produkt der neuen dm Marke. Leider hat die Farbe keinen Namen, obwohl dm sich da immer so tolle Sachen ausdenkt, aber Namen sind ja Schall und Rauch, nicht wahr? Er ist jedenfalls wasserfest und die Farbe ist ein schöner, dunkler Bronzeton. Weiter unten habe ich den geswatcht, damit ihr die Farbe besser sehen könnt. Der Kajal ist hoch pigmentiert und lässt sich gut auftragen. Am hinteren Ende kann man die Miene rausdrehen, was ich persönlich praktischer finde als welche zum Anspitzen, aber das ist ja Ansichtssache. Der Catrice Glam & Doll Volume Mascara Waterproof ist auch wirklich gut, aber leider schmiert er ein wenig. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu doof, aber ich benutze lieber den von Maybelline. Der Catrice Mascara hat aber eine tolle Bürste und definiert sehr schön. Der Catrice Longlasting Browdefiner in der Farbe flASHy Brows ist leider nicht so mein Fall. Es kommt nicht viel Farbe raus, was ja an sich gut ist – man möchte ja nicht aussehen wie Bert von Ernie und Bert -, aber irgendwie steht mir das nicht so. Naja, schade, aber das bei so einem großen Haul ein Fehlkauf dabei ist, ist ja (leider) ganz normal, oder? Der Mascara ist für mich trotz des Schmierens kein Fehlkauf, da ich ihn trotzdem gerne benutze. Danach brauche ich eben ein Wattestäbchen, ist ja nicht so schlimm. Zum Schluss noch der Anspitzer. Er hat eine große und eine kleine Öffnung, funktioniert gut, man muss ihn aber leider oft ausleeren und sauber machen. Leider weiß ich gar nicht, von welcher Marke der ist, hat aber 1,95€ gekostet.

20151022_225423hier noch ein kleines Foto der Farben. Oben der Brauenstift, unten der Kajal.

20151022_225052Essence lipliner in den Farben 11 in the nude & 08 red blush: Diese beiden Lipliner sind total klasse, vorallem für den Preis (0,95€). Mehr kann ich dazu fast nicht sagen, weil ich finde, dass er für den Preis gut hält, gut pigmentiert ist und die Auswahl an Farben ist groß. Der XXL shine lipgloss hat einen schönen Rosastich, hält halt nicht so lange, aber glänzt wirklich toll! Schade finde ich bei vielen Essence Produkten nur, dass die Schrift so schnell abgeht. Ich kann euch leider nichtmal den Namen der Farbe oder die Nummer sagen..

20151022_225329hier die drei Lippenprodukte in verkehrter Reihenfolge. Also oben der rote Lipliner, dann der Gloss und unten der nude Liner. Keine Ahnung warum das Bild so einen Grünstich hat, tut mir leid :/

In den nächsten Tagen kommt dann noch der letzte Teil – Nagellacke. Dieser Blog gibt natürlich nur meine Meinung nach, wer ein Produkt nicht mag oder liebt, was ich anders dargestellt hat, hat auch Recht. Jeder hat einen anderen Geschmack, ich möchte euch nur eine (weitere) Meinung mitteilen, damit ihr vielleicht ein bisschen mehr über die Produkte wisst. Die Preise gucke ich noch nach und füge sie ein, sobald ich sie weiß. Bei einigen aus den LEs wird das wohl aber eher schwierig. Was mögt ihr denn so gerne? Und was könnt ihr gar nicht ab? Schreibt es gerne in die Kommentare! Wenn ihr etwas besonders empfehlen könnt, gucke ich auch gerne mal in der Drogerie danach. 🙂

Eure Meinung ist mir wichtig – lasst mir gerne ein Feedback da!

Bis bald,

eure Maze ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s